Wie funktioniert die Freischaltung für Facebook & Instagram?

Geändert am Fri, 11 Nov 2022 um 09:41 AM

Unser Service ist so aufgesetzt, dass wir Ihnen grundsätzlich im Alltag keine Arbeit machen. Lediglich zu Beginn benötigen wir in einigen Punkten Ihre Unterstützung, um zeitnah starten zu können.


FRAG DIE APOTHEKE benötigt neben ein paar Angaben auch Bild- und Logodateien von Ihnen. Darüber hinaus ist Ihre Freigabe bei Facebook notwendig, um Social Media Posts auf Ihren Kanälen veröffentlichen zu können. Hierfür wird FRAG DIE APOTHEKE im Anschluss an Ihre Buchung eine Anfrage an Ihren Apotheken-Account auf Facebook stellen.


Wichtig: Damit FRAG DIE APOTHEKE auch auf Instagram posten kann, muss Ihr Facebook-Account mit Ihrem Instagram-Account verbunden sein und Ihr Instagram-Account muss ein sogenannter "Business Account" sein. Dieser ist ebenfalls kostenlos, allerdings muss dies einmalig in Ihren Einstellungen bei Instagram eingestellt werden. 


Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit Sie die Punkte zügig bearbeiten können.


1. Ausfüllen unseres Online-Fragebogens

Unseren Online-Fragebogen öffnen Sie über diesen Link. Hier geben Sie uns ein paar grundlegende Informationen, damit wir mit unserem Service starten können. Unter anderem benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:


  1. Angabe der Facebook-Seite Ihres Unternehmens zur Anfrage der weiter unten erklärten Freischaltung
  2. Übermittlung eines Fotos inklusive Angabe von Vor-, Nachname und Berufsbezeichnung. Beachten Sie hierfür bitte unsere Guidelines, damit Ihr Bild optimal zu nutzen ist.
  3. Logo-Datei der Apotheke
  4. Angabe der gewünschten #Hashtags für die Posts
  5. Angabe von Spezialisierungen, die besondere Beachtung finden sollten
  6. "Du" oder "Sie"? Welche Anrede sollten wir in den Texten verwenden?

Wir senden Ihnen den Link zum Fragebogen auch direkt nach der Buchung unseres Services per E-Mail. Sie finden ihn darüber hinaus auch auf der "Danke-Seite", die Ihnen nach der Buchung angezeigt wird.


Bei offenen Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Support: support@frag-die-apotheke.de


2. Facebook mit Instagram verknüpfen

Damit wir beide Kanäle bespielen können, müssen Facebook und Instagram verknüpft sein. Dies ist mit wenigen Klicks ganz einfach möglich. Prüfen Sie bitte, ob dies bereits erfolgt ist. Ansonsten stellen Sie bitte die Verknüpfung wie folgt her.


  1. Loggen Sie sich im Business-Account auf Facebook ein: https://business.facebook.com
  2. Öffnen Sie das Menü


3. Klicken Sie auf "Unternehmenseinstellungen"

4. Achten Sie ggf. darauf, dass das korrekte Konto ausgewählt ist


5. Im Menüpunkt "Konto" finden Sie den Punkt "Instagram".

6. Prüfen Sie, ob ggf. Ihr Instagram-Konto bereits verknüpft ist

7. Ansonsten klicken Sie auf "Hinzufügen"


8. Es öffnet sich ein Pop-Up-Fenster. Hier klicken Sie auf "Verknüpfe dein Instagram-Konto"


9. Es öffnet sich erneut ein Pop-Up-Fenster. Hier geben Sie Ihre Zugangsdaten von Instagram ein


3. Freigabe unserer Anfrage für den Posting-Service in Ihrem Facebook-Account

Der letzte Schritt ist Ihre Freigabe unserer Anfrage. Hiermit erlauben Sie uns, dass wir Posts planen und auslösen können. Die Veröffentlichung findet unter Ihrem Namen statt und es ist für den User nicht ersichtlich, dass dies durch eine Agentur erfolgt. 

Bitte beachten Sie: 

  • Bis zur Erteilung dieser Freigabe können wir nicht starten. 
  • Selbstverständlich können Sie die Freigabe zu jedem Zeitpunkt wieder löschen. Dies erklären wir weiter unten.
  • Sie bleiben zu jedem Zeitpunkt Inhaber Ihrer Konten und können alle Funktionen weiterhin wie gewohnt nutzen.


Anhand dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung geht die Freigabe bequem und schnell. Sollten Sie unser Unternehmen noch nicht unter den Anfragen sehen können, ist Ihre Buchung ggf. noch nicht bearbeitet worden. Kontaktieren Sie bei Fragen gerne unseren Support: support@frag-die-apotheke.de


1. Gehen Sie im Facebook Business Account (siehe oben) im Menü zu den "Anfragen". Hier sehen Sie die Anfrage von "FDA Plattform" beantragt von unserem Geschäftsführer "Steffen Kuhnert, technik@frag-die-apotheke.de". 

2. Bestätigen Sie diese Anfrage


3. Sie können die Freigabe jeder Zeit überprüfen und auch jeder Zeit selbstständig wieder löschen.


Beachten Sie: Mit dem Moment des Löschens haben wir keinen Zugriff mehr auf Ihr Konto und können somit auch keine Posts mehr veröffentlichen. 

Sie bleiben selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt Inhaber Ihrer Konten und können weiterhin alle Funktionen nutzen.



4. Alternativ können Sie auch über den Menüpunkt "Nutzer" gehen. Unter "Partner" sehen Sie eine analoge Funktionalität.



Start unseres Posting-Services

Sobald Sie uns den Fragebogen und vor allen Dingen Ihr Logo und Bildmaterial übersendet haben, starten wir direkt mit der Umsetzung. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass wir bereits wenige Tage später mit unserem regelmäßigen Posting-Service beginnen können. 



War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren